Deutsches Fußball Archiv
Advertisement

Der Karlsruher FV (KFV) ist ein Fußballverein aus Karlsruhe. Der Verein wurde am 10. Oktober 1891 gegründet, Anfang 1894 schloss sich der erste Fußballverein der Stadt, der International FC 1889 Karlsruhe, dem KFV an. Vor dem ersten Weltkrieg gehörte der KFV zu den Spitzenmannschaften des deutschen Fußballs, wurde ein Mal deutscher Meister (1910) und zwei Mal Vizemeister (1905 und 1912). Nach einer wechselhaften Geschichte musste schließlich 2004 aus finanziellen Gründen der Spielbetrieb eingestellt werden. Ab Sommer 2007 ist der KFV wieder im Spielbetrieb, der Badische Fußballverband teilte den Verein Mitte Juli in der Staffel 3 der Kreisklasse C ein.


Karlsruher FV


Geschichte[]

  • 10.Oktober 1891 gegründet


Stadion[]

  • Heimstätte ist der Sportplatz am Adenauerring


Bilanz[]

Saison Spiele Siege Remis Verl. Tore + / - Punkte Ligaplatz
Oberliga Staffel Süd
1945/46 30 3 7 20 33:112 (-79) 13:47 16. (16)
Oberliga Staffel Süd
1946/47 38 10 7 21 48:84 (-36) 27:49 19. (20)
Saison Anmerkung

Weblinks[]

Kategorie[]

Advertisement