Deutsches Fußball Archiv
Advertisement

Die Brandenburg-Liga ist die höchste Liga auf dem Gebiet des Fußballverbandes des Landes Brandenburg. Mit der Umstrukturierung des deutschen Fußballs zur Saison 2008/09 und der damit verbundenen Einführung der 3. Liga, gehört die Brandenburg-Liga zu der sechsthöchsten Spielklassen. Der Meister steigt direkt in die Oberliga Nordost auf.

Geschichte[]

Die heutige Brandenburg-Liga wurde 1990 als Landesliga Brandenburg gegründet. Bei ihrer Einführung wurde die Landesliga die dritthöchste Liga hinter der ersten und zweiten Bundesliga. Die Landesliga Brandenburg setzte sich, in ihrer ersten Saison, aus den vier bestplatzierten Teams der Bezirksligen Potsdam, Cottbus und Frankfurt/Oder sowie einem Absteiger aus der damaligen DDR-Liga Staffel A zusammen. Erster offizieller Landesmeister wurde der FSV PCK Schwedt/Oder und stieg somit in die neu gegründete Oberliga Nordost auf.

Zur Saison 1991/92 wurde sie, auf Grund der Einführung der Oberliga Nordost, nur noch als vierthöchste Liga geführt. Ab der Saison 1993/94 wurde sie in Verbandsliga Brandenburg umbenannt und im darauf folgendem Jahr, mit der Einführung der Regionalliga, zur fünfthöchsten Spielklasse.

Mit der erneuten Umstrukturierung und der damit verbundenen Einführung der 3. Liga zur Saison 2008/09, trägt sie ihren jetzigen Namen und gehört zu den sechsthöchsten Spielklassen.

Die Saison 2019/20 wurde zum ersten Mal vorzeitig, ohne einen Meister sowie Absteiger, beendet. Diese Entscheidung wurde in der Vorstandskonferenz am 11. Mai 2020 vom Fussball-Landesverband Brandenburg beschlossen, auf Grund der vom Land Brandenburg erlassenen SARS-CoV-2 Eindämmungsverordnung.

Wie bereits im Vorjahr wurde auch die Saison 2020/21, aufgrund der COVID-19 Pandemie, vorzeitig abgebrochen. Diese Entscheidung wurde auf einer Sitzung des Krisenstabs am 24. März 2021 abgezeichnet. Der vorzeitige Abbruch trat mit sofortiger Wirkung in Kraft und gilt für alle Alters- und Spielklassen des Verbandes und seiner Fußballkreise. Die Auf- und Abstiegsregelungen der Spielzeit 2020/2021 werden außer Kraft gesetzt; es gibt keine Auf- und Absteiger. Meister beziehungsweise Staffelsieger werden nicht ermittelt. Die Spielklasseneinteilung der Saison 2021/22 erfolgt analog zur Saison 2020/21.

Gründungsmitglieder der Brandenburg-Liga[]

Bezirksliga
Potsdam
Bezirksliga
Frankfurt/Oder
Bezirksliga
Cottbus
DDR-Liga
Staffel A
SV Optik 90 Rathenow FSV PCK Schwedt SV Empor Mühlberg FSV Velten 1990
SV Falkensee-Finkenkrug SV Stahl Finow ESV Lokokomotive Cottbus
TuS Neuruppin 90 SV Preußen Frankfurt/Oder TSG Lübbenau 63
TSV Chemie Premnitz SG Müncheberg FC Rot-Weiß Elsterwerda

Brandenburgische Landesmeister[]

Saison Meister
1990/91 FSV PCK Schwedt
1991/92 FSV Optik Rathenow
1992/93 SV Schwarz-Rot Neustadt/Dosse
1993/94 FV Motor Eberswalde
1994/95 SG Bornim
1995/96 SV Babelsberg 03
1996/97 Frankfurter FC Viktoria 91
1997/98 FC Energie Cottbus II
1998/99 Brandenburger SC Süd 05
1999/00 SV Schwarz-Rot Neustadt/Dosse
2000/01 Märkischer SV 1919 Neuruppin
2001/02 SG Eintracht Oranienburg
2002/03 Frankfurter FC Viktoria 91
2003/04 Ludwigsfelder FC
2004/05 SV Falkensee-Finkenkrug
2005/06 SV Germania 90 Schöneiche
2006/07 FSV Optik Rathenow
2007/08 SV Falkensee-Finkenkrug
2008/09 FSV 63 Luckenwalde
2009/10 SV Altlüdersdorf
2010/11 FSV Union Fürstenwalde
2011/12 SG Blau-Gelb Laubsdorf
2012/13 FC Strausberg
2013/14 SV Germania 90 Schöneiche
2014/15 1.FC Frankfurt
2015/16 SV Grün-Weiß Brieselang
2016/17 VfB 1921 Krieschow
2017/18 Ludwigsfelder FC
2018/19 SV Victoria Seelow
2019/20 kein Meister ausgespielt
2020/21 kein Meister ausgespielt
2021/22
2022/23 TuS Sachsenhausen

Navigationsleiste[]


Saisonübersicht Brandenburg-Liga

Ewige Tabelle * 1990/91 * 1991/92 * 1992/93 * 1993/94 * 1994/95 * 1995/96 * 1996/97 * 1997/98 * 1998/99 * 1999/00 * 2000/01 * 2001/02 * 2002/03 * 2003/04 * 2004/05 * 2005/06 * 2006/07 * 2007/08 * 2008/09 * 2009/10 * 2010/11 * 2011/12 * 2012/13 * 2013/14 * 2014/15 * 2015/16 * 2016/17 * 2017/18 * 2018/19 * 2019/20 * 2020/21 * 2021/22 * 2022/23

Kategorie[]

Advertisement